Harlem Gospel Chor in Faro

Eine stimmungsvolle Performance in der Vorweihnachtszeit
Freitag, 04 Dezember 2015 | Kultur

Es war ein Erlebnis, den berühmten Harlem Gospel Chor auf seiner Tournee durch Portugal am 4. Dezember im Thetro das Figuras in Faro zu hören und zu sehen. Schon bei den ersten Stücken diese aus 6 Sängerinnen, und 3 Sängern bestehenden stimmgewaltigen Chores, kongenial begleitet von Keyboarder und Schlagzeug, klatschte das dankbare Publikum begeistert mit. Ein emotionaler Höhepunkt nach der Pause war die Solonummer „Silent Night“, und bei „Oh Happy Days“ erhoben sich die Zuschauer von den Sitzen, einige Jugendliche eilten auf die Bühne. Das großartige Finale dauerte bis kurz vor Mitternacht, begleitet von Standing Ovations

Unsere Empfehlungen
Werbung